Our Blog

Mama General – « arm würd’ ich nicht sagen »

Ein Film über Armut in einem reichen Land: Vater, Mutter, sieben Kinder haben den Aufstieg aus dem Obdachlosenasyl geschafft. Der Autor traf die Kölner Familie B. zum ersten Mal 1976. Leben mit Schulden, Raten, Mahnungen, leben mit der Gewissheit, dass es den Kindern nicht anders ergehen wird.

Read more

Gefesselte Worte

Der Pressefreiheit geht es schlecht. Weltweit wird sie ignoriert, unterdrückt, mit Füßen getreten. Für die verfolgten Medienmacher aus aller Welt ist die „Maison des Journalistes“ in Paris eine Art Rettungsanker. Das Haus ist ein Ort, in dem die Flüchtlinge wieder Fuß fassen und sechs Monate lang ihre Koffer abstellen können.

Read more